Bockholter Emsfähre

Detailinformationen

Die Bockholter Emsfähre ist eine Überquerungsmöglichkeit für Radfahrer und Wanderer, die südlich von Elte über die Ems führt. Sie wird von einem Rheiner Original, Bernd Poll, betrieben. Das Fährrecht an dieser Stelle besteht seit über 250 Jahren und ist somit eine Besonderheit im Münsterland. Der Fährbetrieb für Personen und Fahrräder ist von Frühjahr bis Herbst an Wochenenden und Feiertagen sichergestellt.

Fahrzeiten:

i. d. R. vom 1. Mai bis zum 1. Oktober: Samstags, sonntags und an Feiertagen 11.00 - 18.00 Uhr, mittwochs 14.00 - 18.00 Uhr.

Adresse und Kontakt

Bockholter Emsfähre
Zur Bockholter Emsfähre 111
48432 Rheine-Elte

Telefon:
05975 300230

 

Kartenansicht

Anschrift

Interessengemeinschaft Emsradweg
Schloßstr. 11
33161 Hövelhof

Kontakt

Tel.: 0 52 57 - 50 09 -866
Fax: 0 52 57 - 50 09 -869
E-Mail senden

 

Gefördert durch:

 Europäische Union Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen  und Verkehr des Landes Nordrhein- Westfalen
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen