Haren (Ems) Strecken-km 273

Strecken-km 273In der Region Emsland

Informationen zum Ort

Umgeben von ausgedehnten Wald-, Moor- und Heideflächen ist die Stadt Haren seit Jahrhunderten mit der Seefahrt verbunden. Noch heute beheimatet die "Schifferstadt", wie sie auch im Volksmund genannt wird, 50 Binnenschiffe und 170 See- und Küstenschiffe. Kein Wunder also, dass sich hier das Schifffahrtsmuseum des Emslandes befindet. 

Neben dem Wahrzeichen von Haren, der St. Martinus-Kirche mit ihrer schon von weitem sichtbaren Kuppel, die auch "Emsland-Dom" genannt wird, hat die traditionsreiche Stadt eine Vielzahl weiterer kulturhistorischer Sehenswürdigkeiten zu bieten:das 1680 erbaute Wasserschloss Dankern, an dem sich ein großes Ferienzentrum angesiedelt hat, sowie die Herrensitze Haus Landegge (1695) und Gut Düneburg (1729). Wie in Haren auch seit fast 500 Jahren Korn zu Mehl gemahlen wird, dokumentiert das einzigartige Mühlenmuseum mit der Mersmühle. 

Adresse und Kontakt

Touristinformation Haren (Ems) e.V.
Neuer Markt 3
49733 Haren (Ems)

Telefon:
05932 71313

Telefax:
05932 71315

E-Mail:
trstnfhrnd

Webseite:
Webseite besuchen

 

Kartenansicht


Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden

Anliegende Etappenziele

Meppen

Anschrift

Interessengemeinschaft Emsradweg
Schloßstr. 11
33161 Hövelhof

Kontakt

Tel.: 0 52 57 - 50 09 -866
Fax: 0 52 57 - 50 09 -869
E-Mail senden

 

Gefördert durch:

 Europäische Union Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen  und Verkehr des Landes Nordrhein- Westfalen
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen