News

05.06.2019

Umleitung an der Schleuse Gleesen

Ab dem 03. Juni 2019 werden im Baustellenbereich für den Neubau der Schleuse Gleesen Kampfmittelräumarbeiten...[mehr]


11.04.2019

Neuer GPS Track

Ab sofort stehen im Download-Bereich unserer Website die aktualisierten GPS-Tracks für die Gesamtstrecke des...[mehr]


Bildlink zur Webseite www.deutschlands-flussradwege.de

Route Emsradweg

Bild der Emsradweg Route
17. November 2010

Ein grüner Stern für den EmsRadweg in NRW


... gehört zu den Gewinnern des zweiten Tourismuswettbewerbes Erlebnis.NRW. Wirtschaftsminister Harry K. Voigtsberger und Umweltminister Johannes Remmel haben die Gewinner-Projekte am Dienstag (16. November) in Düsseldorf vorgestellt.

137 Wettbewerbsbeiträge konkurrierten um eine Prämierung durch die Fachjurys. Die 56 Gewinnerprojekte können nun durch das NRW-EU-Programm „Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung 2007-2013“ (EFRE) gefördert werden, wenn sie in den kommenden vier Monaten die entsprechenden Förderanträge stellen.

Das Projekt „Ein grüner Stern* für den EmsRadweg in NRW“ möchte für den gesamten Radweg ein innovatives, multimediales lnformationskonzept über die Natur und Landschaft in der Emsaue realisieren. Unterwegs an sogenannten „Points of Interest (POI)“ erhalten die Besucher mit Hilfe entsprechender GPS-Geräte oder Smartphones multimediale Informationen. Zusätzlich wird eine Informationsbroschüre über die Natur entlang der Ems in NRW für die Besucher erstellt. Begleitende biotopverbessernde Maßnahmen, wie zum Beispiel die Anlage von Stillgewässern in der Aue, erweitern die Möglichkeiten des Naturerlebnisses. Eine Wanderausstellung über die Ems soll 2013 das Projekt bekannt machen.

Für dieses Projekt plant die Biologische Station Kreis Steinfurt e. V. einen Antrag auf Förderung von rund 670.000 € zu stellen.