News

30.11.2018

Start der ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2019

Der Fahrrad-Club ruft Radfahrerinnen und Radfahrer aus ganz Deutschland auf, per Online-Umfrage die Erfahrungen ihrer...[mehr]


24.09.2018

Moorbrand bei Meppen

Keine Beeinträchtigungen für die Radgäste des EmsRadweges sind bislang durch den Moorbrand bei Meppen entstanden....[mehr]


Bildlink zur Webseite www.deutschlands-flussradwege.de

Route Emsradweg

Bild der Emsradweg Route

Jemgum & Ditzum

Informationen zum Ort

Bild Ditzum Fähre
Fähre Ditzum

Die Gemeinde Jemgum liegt im Norden des ostfriesischen Landstrich Rheiderland, das vom Dollart im Westen und von der Ems im Norden und Osten umgeben ist. Sie besteht aus insgesamt 11 Ortschaften, von denen Jemgum der Hauptort ist.

Von besonderer Bedeutung ist das kleine Fischerdorf Ditzum, das mit seinem historischen Fährbetrieb das am westlichen Ufer der Ems gelegene Jemgum mit dem Emder Vorort Pektum am Ostufer verbindet. Seit dem 17. Jahrhundert schon besteht der Fährbetrieb Ditzum-Petkum. Direkt an der Mündung der Ems gelegen, ist er auch heute noch Heimatort einiger Familien, die ausschließlich von der Fischerei leben.
Liebevoll restaurierte Häuser und die ziegelroten Hochwasserschutzanlagen geben diesem, seit dem 8. Jahrhundert bestehenden Fischerort, sein malerisches Aussehen. 

Info

Verkehrsbüro Ditzum

Nach oben

Kartenansicht

Nach oben

Sehenswürdigkeiten

Hafen Ditzum

Der Hafen von Ditzum ist eine Besonderheit, da er noch viele ursprüngliche Elemente enthält, die anderswo nicht mehr zu finden sind, so z. B. die 1929 erbaute Bültjer-Werft, eine Spezialwerft für Holzschiffe, die seither mehrfach erweitert und modernisiert wurde. Die Fähreverbindung nach Petkum besteht seit dem Mittelalter. Das heutige Fahrzeug wurde 1926 als Dampffähre erbaut und 1953 mit einem Dieselmotor versehen. Ebenso zu sehen ist eine sogenannte Granatdarre, 1919 erbaut. Sie wurde und wird zur Trocknung des Beifangs (Gammel) für Futterzwecke verwendet.

Hafen Ditzum

Buddelschiffmuseum Ditzum

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit des Schiffbaus: Mit über 600 Exponaten auf 100 qm präsentiert das größte Buddelschiffmuseum Deutschlands eine Vielzahl an Dampfern, Fischkuttern und Segelschiffen. Zu den Besonderheiten zählen drei Exponate der berühmten Titanic: Der 1912 gesunkene Luxusliner wird fahrend, sinkend und - als absolute Besonderheit - in einer Doppelflasche in der Tiefe liegend dargestellt. Zehn Hänge-Buddelschiffe und viele maritime Ausstellungsstücke wie Maschinentelegraphen, Taucherglocken und Taucher-Bleischuhe sorgen dafür, daß ein Besuch unseres Museums kurzweilig und informativ ist. Eintrittspreis: 2,50 € p.P. inkl. 50 Ct.-Bon für das Kutter-Cafè

Foto Buddelschiffmuseum Ditzum

Aussichtspunkt Jemgum

Entlang des EmsRadweges im Südlichen Ostfriesland kann erleben, wie aus dem kleinen Rinnsaal "Ems" ein großer Fluss geworden ist. In Jemgum ist eine der wenigen Stellen, an denen man direkt mit dem Rad direkt bis an die Ems fahren kann. Hier kann man auf dem Rastplatz die Ruhe genießen und seinen Blick über die Weite der Ems schweifen lassen.

Emsblick bei Ditzum

Midlumer Kirche

Der Bau der Midlumer Kirche erfolgte kurz vor 1200. Sie ist damit eine der ältesten Kirchen Ostfrieslands. Der romanische Glockenturm mit den auffälligen großen Klangarkaden wurde ca. 100 Jahre später errichtet. Wegen des schlechten Baugrundes neigte sich der Turm während des Baus und im Laufe der Zeit immer mehr nach Süden. Der Glockenturm ist trotz Stabilisierungsmaßnahmen heute schiefer als der schiefe Turm von Pisa: sein Neigungswinkel beträgt exakt 6,74 Grad, Pisa kommt nur auf 3,97 Grad. Informationen beim Verkehrsbüro Ditzum.

Midlumer Kirchturm

Nach oben

Hotels und Pensionen

Hotel Am Fischerhafen

Die schlichte Eleganz unseres Hotels, die familiäre Atmosphäre und unsere liebevoll eingerichteten Zimmer schaffen Wohlbehagen und Abstand zum Alltag. Als Radtourist finden Sie bei uns ideale Bedingungen: Einen abschließbaren Fahrradkeller, Trockenmöglichkeiten für Ihre Kleidung sowie Werkzeug und Putzutensilien für Ihr Rad. Wir freuen uns auf Sie!

Foto Hotel am Fischerhafen

16 Zimmer
32 Betten

0,1 km vom EmsRadweg

Nach oben

Camping und Jugendherbergen

Wohnmobilstellplätze Großparkplatz am Deich

Wohnmobilstellplätze am Edeka-Markt

Nach oben

Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen gelistet.

Angebote

Derzeit sind keine besonderen touristischen Angebote gelistet. Nähere Informationen erhalten Sie beim Verkehrsbüro Ditzum.

Nach oben