News

30.11.2018

Start der ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2019

Der Fahrrad-Club ruft Radfahrerinnen und Radfahrer aus ganz Deutschland auf, per Online-Umfrage die Erfahrungen ihrer...[mehr]


24.09.2018

Moorbrand bei Meppen

Keine Beeinträchtigungen für die Radgäste des EmsRadweges sind bislang durch den Moorbrand bei Meppen entstanden....[mehr]


Bildlink zur Webseite www.deutschlands-flussradwege.de

Route Emsradweg

Bild der Emsradweg Route

Emsdetten

Informationen zum Ort

Bild Emsdetten Stadtmitte
Zentrum Emsdetten

Emsdetten zeigt sich lebendig, modern und doch traditionsbewusst. Die Stadt bietet ein vielseitiges Kulturangebot, kann aber auch besonders mit  abwechslungsreichem Naturraum wie der Emsaue und einem der letzten intakten Hochmoorbereiche beeindrucken. Dieser Hochmoorbereich, das "Emsdettener Venn" befindet sich westlich von Emsdetten und ist das älteste Naturschutzgebiet im Kreis Steinfurt.

Info

Verkehrsverein Emsdetten

Nach oben

Kartenansicht

Nach oben

Sehenswürdigkeiten

Emsdettener Venn

Beim Emsdettener Venn handelt es sich um die Reste eines ehemals intakten Hochmoores. Während das Moor über Jahrhunderte intensiv von Menschen genutzt wurde, steht heute dessen Schutz und der Erhalt der zahlreichen gefährdeten moortypischen Pflanzen- und Tierarten im Vordergrund. Im Emsdettener Venn wurde ein Lehr- und Erlebnispfad angelegt, der mit Unterstützung einer Broschüre die einzelnen Stationen und zwei Rundwanderwege kennzeichnet. Die Umweltverbände in Emsdetten arbeiten aktiv an der Erhaltung des Venns und bieten neben dem Lehr- und Erlebnispfad auch Führungen durch das Venn an. Über den "WasserWeg Emsdetten" und den EmsRadweg können Sie auf einem Rundweg über Westum oder entlang des Max-Clemens-Kanals das Venn erreichen.

Kanadagänse im Venn

Wannenmacher Museum Emsdetten

Das 1985 eröffnete Wannenmacher-Museum zeigt die Geschichte eines alten Handwerks, das ahrhundertelang das wirtschaftliche Leben des Ortes bestimmte. Im Museum werden folgende Themen dargestellt: Küche, das sonntägliche Wohnzimmer, Aufkommen, Verbreitung und Typen der Wanne, die Entwicklung der Wannenmacherei in Emsdetten, die Werkstatt, die Arbeit des Wannenmachers und vieles mehr.
Der Eintritt in das Museum und Führungen innerhalb der Öffnungszeiten sind kostenfrei. Führungen nach Terminvereinbarungen durch den Verkehrsverein.
Öffnungszeiten: täglich, außer montags: 15:00 - 18:00 Uhr; sonntags: 10:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr

Wannenmacher Museum

August-Holländer-Museum

Das 1993 eröffnete Museum zeigt die Entwicklung Emsdettens vom agrarisch-handwerklich geprägtem Dorf der Weber zur Industriestadt anhand von Beispielen zur Industrialisierung im Textilgewerbe und deren Auswirkungen auf das Leben der Menschen seit der Mitte des 19. Jahrhunderts. Themen der Ausstellung sind u.a.: Hand- und mechanische Weberei, Frauenarbeit in der Textilindustrie, Juteverarbeitung in Emsdetten, Feierabend und Freizeit und vieles mehr.
Der Eintritt in das Museum und Führungen innerhalb der Öffnungszeiten sind kostenfrei. Führungen nach Terminvereinbarungen durch den Verkehrsverein.
Öffnungszeiten des Museums: täglich, außer montags: 15:00 - 18:00 Uhr; sonntags: 10:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr

August Holländer Museum

Galerie Münsterland

1990 entwickelte die Stadt Emsdetten ein Umnutzungskonzept für das Maschinen- und Kesselhaus der ehemaligen Textilfabrik B.W.Stroetmann und setzte dieses mit finanzieller Unterstützung des Landes NRW in eine qualitativ hochwertige Gallerie um. Schwerpunkte der Arbeit sind die Kooperation mit anderen kulturellen Einrichtungen der Region, die Förderung junger, herausragender Künstler und Künstlerinnen sowie die Einbeziehung regionalen Kunstschaffens.
Für die ausstellenden KünstlerInnen sind die ungewöhnlichen Räumlichkeiten stets von neuem eine besondere Herausforderung.
Öffnungszeiten während der Ausstellungen: Donnerstag bis Freitag: 16:00h - 20:00h, Samstag: 15:00h bis 18:00h, Sonntag:11:00h bis 18:00h

Gallerie Münsterland

Nach oben

Hotels und Pensionen

Waldhotel Schipp Hummert ***

15 Zimmer

0 km vom EmsRadweg

Hotel Restaurant Pötter ***

 Unser familiär & modern geführte Hotel & Restaurant Pötter finden Sie zentral zur Innenstadt sowie verkehrsgünstig gelegen. Unser Haus verfügt über 22 Hotelzimmer mit 50 Betten integriert in einem Gästehaus eines ambitionierten 3* Hotels, das zum Entspannen und Wohlfühlen einlädt. Die gemütliche Pilsstube lädt zum "Pilstrinken" und zum Klönen in geselliger Runde ein. Unser Restaurant begrüßt Sie mit westfälischen und saisonalen Spezialitäten aus der Region. 

Foto Hotel Pötter

EZ 73 €
DZ 99 €

1,3 km vom EmsRadweg

Bauerncafe & Restaurant Dieckmann

Schöne Ferienhäuser auf einer alten Streuobstwiese, Restaurant mit Handwerksküche und handwerklichen Backwaren und eine kleine Handwerksbrauerei direkt nebenan. Die alte Emsfähre ist 10 Radminuten entfernt.

Foto Bauerncafe Dieckmann

Ferienhäuser mit bis zu 10 Betten

1,7 km vom EmsRadweg

Altes Gasthaus Lanvers ***

Unser Hotel liegt direkt am EmsRadweg im idyllischen Dorfkern von Hembergen (Ortsteil von Emsdetten) 50 m hinter der Ems-Brücke. Wir verfügen über eine Fahrradgarage und einen schönen Biergarten. Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen eine schöne Fahrradtour.

Foto Altes Gasthaus Lanvers

30 Zimmer
60 Betten

0 km vom EmsRadweg

Nach oben

Pannenhilfe

Tippkötter GmbH

Unsere vielfältige Auswahl an City-, Trekking-, Touren- und E-Bikes, sowie unser riesiges Zubehörangebot lassen fast keinen Wunsch offen. Unsere erfahrenen Mechaniker in unserer Meisterwerkstatt bringen jedes Rad wieder in Fahrt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch - Ihr Team Tippkötter.

Foto Zweirad Tippkötter

Nach oben

Kanu

ST 6 Hembergen

ST 8 Sinniger Straße, Brücke L590

Nach oben

Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen gelistet.

Angebote

Derzeit sind keine besonderen touristischen Angebote gelistet. Nähere Informationen erhalten Sie beim Verkehrsverein Emsdetten. 

Nach oben