EmsRadweg & Corona

20.05.2020

EmsRadweg & Corona

Aufgrund der Lockerungen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie sind Reisen auf dem EmsRadweg nun wieder möglich.

Da es insbesondere für die Gastronomie und Unterkünfte weiterhin Auflagen gibt, informieren Sie sich bitte vor Ihrer Reise über die jeweils aktuell geltenden Richtlinien.
Der EmsRadweg führt durch zwei Bundesländer - Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Somit gelten unterschiedliche Erlasse, die von den 7 Kreisen und 2 kreisfreien Städten zudem unterschiedlich umgesetzt werden können. Hierdurch kommt es zu geografisch unterschiedlichen touristischen Angeboten.

Wir empfehlen, benötigte Unterkünfte auf jeden Fall vor Ihrer Abreise zu buchen.

Unter Einhaltung von Auflagen wie Einschränkung der Kapazitäten und Umsetzung strenger Hygiene-Vorschriften sind folgende touristische Angebote in den beiden Bundesländern wieder zulässig:

Nordrhein-Westfalen:
Infos finden Sie auf www.mags.nrw/coronavirus

  • ab dem 11. Mai öffnet teilweise wieder die Gastronomie
  • ab dem 11. Mai ist die touristische Nutzung und der Aufenthalt in Ferienwohnungen, Ferienhäusern und auf Campingplätzen gestattet
  • ab dem 18. Mai sind touristische Übernachtungen in Hotels, Pensionen, Jugendherbergen und ähnlichen Beherbergungsbetrieben gestattet


Niedersachsen:
Infos finden Sie auf www.niedersachsen.de/Coronavirus

  • ab dem 11. Mai öffnet teilweise wieder die Gastronomie
  • ab dem 11. Mai ist die touristische Nutzung und der Aufenthalt in Ferienwohnungen, Ferienhäusern, auf Campingplätzen, Wohnmobilstellplätzen und Bootsliegeplätzen gestattet
  • ab dem 25. Mai sind touristische Übernachtungen in Hotels, Pensionen, Jugendherbergen und ähnlichen Beherbergungsbetrieben gestattet

Bitte denken Sie während Ihrer Radtour an die Einhaltung der Vorgaben zur Kontaktbeschränkung und dem Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung an Orten, wo dies empfohlen oder vorgeschrieben wird.

Wir wünschen eine erholsame Radreise!

Anschrift

Interessengemeinschaft Emsradweg
Schloßstr. 11
33161 Hövelhof

Kontakt

Tel.: 0 52 57 - 50 09 -866
Fax: 0 52 57 - 50 09 -869
E-Mail senden

 

Gefördert durch:

 Europäische Union Investition in unsere Zukunft Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen  und Verkehr des Landes Nordrhein- Westfalen
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen